top of page
Fer99.jpg

TORRENT DE FER

AOSTA TAL - IT

Unser Lieblings ! Ein „Abenteuer“-Canyon durch wilde Natur und abseits der ausgetretenen Pfade.

CHF 200.- /PERS.

DAUER

TECHNISCH

5H

3/4

SPASS

3/4

Beschreibung

Der Torrent de Fer ist eine weniger bekannte Schlucht als sein Nachbar, der Chalamy, aber genauso schön. Es durchquert ein kleines wildes Tal und abseits der ausgetretenen Pfade, Abenteuer garantiert! Nach einem Anlaufspaziergang durch einen kleinen typischen Weiler des Aostatals und nach Erreichen des Flusses erhalten Sie alle notwendigen Anweisungen. Der Abstieg folgt aufeinander mit Sprüngen (optional), Rutschen und Abseilen durch klare Wasserbecken. Das Abenteuer in der Schlucht dauert etwa drei Stunden, bis sie an der Kreuzung mit dem Aostatal endet. Dies ist eine ideale Route für Abenteurer!

 

Diese Route lässt sich sehr gut über zwei Tage in der Region mit der Chalamy-Schlucht kombinieren. Dieses Angebot gibt es hier.

INFORMATION

Termin

Morgen 8h00-8h30   (oder 10h30 im Aostatal je nach Organisation)

Coop-Parkplatz

Weg der Parteien 20
1933 Sembrancher

ZEITRAUM

Juni bis Oktober

Oktober angepasste Abfahrtszeiten

INBEGRIFFEN

  • Komplette, für Canyoning geeignete technische Ausrüstung

  • Qualifizierte(r) Guide(s)

bringen

  • Badeanzug

  • Wäscherei

  • Persönliche Medikamente

  • Ersatzkontaktlinsen oder Clips
    für Ihre Brille

  • Gute Laune

ERFORDERLICH

  • Gute körperliche Verfassung

  • Grundlegende Schwimmkenntnisse

  • trittsicher

  • Begrenzter Schwindel

  • Mindestalter: 9 Jahre

    Bitte informieren Sie Ihren Guide über Ihren Gesundheitszustand.

nicht enthalten

  • Transport zum Canyon
    (auf Anfrage Taxiservice verfügbar)

  • Essen und Trinken nach dem Canyon

GALERIE

DEMNÄCHST

bottom of page